Rezept ARME RITTER BZW. ROSCHDISCHE RITTER

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ARME RITTER BZW. ROSCHDISCHE RITTER

ARME RITTER BZW. ROSCHDISCHE RITTER

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26911
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23455 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Milchbroetchen; (vom Vortag) oder 8 dicke Scheiben
- - Weissbrot
1/4 l Milch
1  Ei
1 El. Zucker
1  Zitrone; die Schale
2 El. Paniermehl
- - Fett zum Backen
3 El. Zucker
1/2 Tl. Zimt
- - Ilka Spiess Guten Appetit !!! Saarbruecken
Zubereitung des Kochrezept ARME RITTER BZW. ROSCHDISCHE RITTER:

Rezept - ARME RITTER BZW. ROSCHDISCHE RITTER
Milch, Eier, Zucker (1 Essl.), abgeriebene Zitronenschale gut verquirlen. Die Broetchen bzw. Weissbrotscheiben in die Masse eintauchen, danach in Paniermehl wenden und anschliessend im schwimmenden Fett ausbacken. Zucker (3 Essl. ) mit Zimt mischen und die Broetchen damit bestreuen. Dazu passt sehr gut eine Weinschaumsosse. Viele moegen dazu aber auch eine Vanillesosse.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 5089 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10118 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20357 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |