Rezept Arme Ritter (Naturkost)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Arme Ritter (Naturkost)

Arme Ritter (Naturkost)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23912
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7081 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/4 l Milch; kalt
1  Ei
1  Aganvendicksaft; nach Geschmack
- - Vanille
- - Zimt
8  Zwiebäcke; bis zu 1/4 mehr
- - Butter oder Kokosfett zum Backen
Zubereitung des Kochrezept Arme Ritter (Naturkost):

Rezept - Arme Ritter (Naturkost)
Kalte Milch (kalte ist wichtig, da der Zwieback sonst schnell zerfällt), Ei und Gewürze (nach Geschmack) gut verquirlen. Zwieback darin einweichen. Butter oder Kokosfett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebäcke bei leichter bis mittlerer Hitze goldbraun backen. Arme Ritter können sehr vielfältig angerichtet werden, z.B. mit Zucker und Zimt, mit Marmelade, Kompott, Gelee oder mit Saft von Zitronen und Apfelsinen beträufelt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 12016 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 9777 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 16429 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |