Rezept ARABISCHES REITERFLEISCH

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ARABISCHES REITERFLEISCH

ARABISCHES REITERFLEISCH

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28108
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5559 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelbrühe !
Für eine selbstgekochte Geflügelbrühe die abgetrennte Hähnchenhaut und 1/2 kleines, gewürfeltes Bund Suppengrün in einen Topf mit 1 Liter Wasser geben und offen etwas 30 Minuten garen. Brühe durch ein Sieb gießen und damit den Reis aufgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Hackfleisch Schwein und Rind gemischt
3  Zwiebel
1  Apfel
1  Paprikaschote, gruen
2 El. Tomatenmark
- - Salz
- - Zucker
- - Pfeffer
- - Paprika
3 El. Meerrettich
Zubereitung des Kochrezept ARABISCHES REITERFLEISCH:

Rezept - ARABISCHES REITERFLEISCH
Fleisch auf Einstellung 3 (Automatikplatte 10 bis 11) anbraten. Zwiebel, Apfel und Paprikaschote in Wuerfel schneiden, mit Tomatenmark und Gewuerzen zum Fleisch geben und etwa 15 Minuten auf Einstellung 1 (Automatikplatte 5 bis 6) garen. Mit Meerrettich abschmecken. Beilage: Kartoffelpueree, Sellerierohkost :Stichwort : Hackfleisch :Erfasser : Hein Ruehle :Erfasst am : 26.09.2000 :Letzte Aenderung: 26.09.2000 :Quelle : Cordes/Wrede, Fleischrezepte wie noch nie, Energieverlag :Quelle : Heidelberg

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?
Wirft man einen Blick auf die rasch wachsende Zahl der Anglizismen in der deutschen Sprache, fallen verschiedene “Food“-Varianten auf. Slow-food, fast-food, finger-food, junk-food… Aber haben Sie auch schon einmal etwas von functional food gehört?
Thema 10387 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 36853 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5234 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |