Rezept Aprimatensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprimatensuppe

Aprimatensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17346
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5654 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Blondorange
25 g Getrocknete Aprikosen
500 g Reife Aprikosen
250 g Gelbe Tomaten; (*)
250 ml Mineralwasser m. Kohlensaeure evtl. mehr
- - Salz
- - Pfeffer
1  Zweig Purpurbasilikum
3  Blaettchen Minze
Zubereitung des Kochrezept Aprimatensuppe:

Rezept - Aprimatensuppe
Wenig Orangenschale mit dem Zestenmessser duenn abziehen. Dann die Frucht zu Saft pressen und ueber die getrockneten Aprikosen giessen. Zwei Stunden zugedeckt quellen lassen. Die Aprikosen halbieren, entsteinen und mit den eingeweichten Aprikosen puerieren. Die Tomaten kurz ueberbruehen, kalt abschrecken und enthaeuten. Anschliessend halbieren, entkernen und in Wuerfel schneiden. Locker unter das Aprikosenpueree mischen. Mit Mineralwasser aufgiessen und wuerzen. Die Kraeuter in Stuecke zupfen und am Schluss darueberstreuen. (*) Die gelben Tomaten sind fleischiger und suesser im Aroma. Sie passen daher ausgezeichnet zu den Aprikosen. * Quelle: Nach: Annabelle 15/1995 Erfasst von Rene Gagnaux 23.10.1995 Stichworte: Suppe, Kalt, Aprikose, Tomate, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 18999 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 6925 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Hafer - Ist ein besonderes GetreideHafer - Ist ein besonderes Getreide
Hafer ist neben Weizen, Roggen und Gerste eine der Hauptgetreidearten, auch auf den heimischen Feldern. Hafer wird in vielfältigen Produkten verarbeitet und versorgt mit vielen Nährstoffen.
Thema 10387 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |