Rezept Aprikosentrueffel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosentrueffel

Aprikosentrueffel

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6206
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5220 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Farce !
Fleisch, Fisch oder Geflügel fein gehackt und gebunden mit Ei, Sahne oder Soße. Als Füllung für z.b. Teigtaschen oder Pasteten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 Glas Aprikosen-Konfituere extra
- - Saft einer halben Zitrone
150 g Kokosraspeln
2  Stuecke kandierten Ingwer
50 g Walnusskerne
- - Kakao
- - ca. 30 Minuten Zubereitung (ohne Kuehlzeit)
Zubereitung des Kochrezept Aprikosentrueffel:

Rezept - Aprikosentrueffel
Aprikosen-Konfituere mit Zitronensaft, Kokosraspeln, gewuerfeltem Ingwer und grobgehackten Walnusskernen verkneten. Diese Masse ca. 1 Stunde kaltstellen, danach walnussgrosse Kugeln formen und in Kakao waelzen. Trueffel in passende Pralinen-Papierhuelsen setzten und huebsch verpacken. Die beschriebene Menge reicht fuer ca. 30 Kugeln. Stichworte: News, Trueffel, Pralinen, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7655 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 7359 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10879 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |