Rezept Aprikosentorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosentorte

Aprikosentorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3911
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6167 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Eier
3 El. Wasser, heiß
150 g Zucker
- - ½ Btl. Citro-back
175 g Weizenmehl
3 Tl. Backpulver, gestr.
500 g Speisequark, mag.
1/2  Btl. Quark-fein
200 g Doppelrahm-Frischkäse
75 g Zucker
- - ½ Btl. Aprikotier-back
1 Dos. Aprikosen (480g)
2 El. Kokosraspel (geröstet)
1/2  Btl. Aprikotier-back
1  Btl. Pistazien, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Aprikosentorte:

Rezept - Aprikosentorte
Eier und heißes Wasser schaumig schlagen, Zucker und Citroback einstreuen, 2 Min. weiterschlagen. Weizenmehl und Backpulver mischen und auf die Eicreme sieben. Den Boden einer Springform (28 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen, sofort backen. Für die Füllung Speisequark, Quark-fein, Frischkäse und Zucker verrühren. Den ausgekühlten Biskuitboden einmal durchschneiden, den unteren Boden mit Aprikotier-back und der Quarkcreme bestreichen. 3-4 EL Creme für den Rand zurück lassen. Die zweite Hälfte des Bodens auflegen, den Tortenrand mit Creme bestreichen, mit Kokosraspeln bestreuen. Aprikosen abtropfen lassen, kreisförmig auf den Boden legen. Mit dem restlichen erwärmten Aprikotier-back bestreichen, anschl. mit gehackten Pistazien bestreuen. Backzeit: 15-20 Min.; Elektro 180-200 Grad (vorgeheizt), Gas Stufe 2-3.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4030 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 12801 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10014 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |