Rezept Aprikosensouffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosensouffle

Aprikosensouffle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23133
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6526 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrusfrüchte !
Die Öle von Zitrone und Orange wirken erfrischend und kräftigend bei Gefühlen von Niedergeschlagenheit und Mutlosigkeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Aprikosen, getrocknet grobgehackt
250 ml Orangensaft
3  Eiweiß
2 El. Zucker, fein
2 Tl. Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Aprikosensouffle:

Rezept - Aprikosensouffle
Ofen auf 180° vorheizen. Vier Souffleförmchen leicht mit Öl einfetten. Boden und Seitenwände mit feinem Zucker bestreuen, überschüssigen Zucker ausschütteln. Um jede Form aus Backpapier einen erhöhten Rand formen und mit Küchenzwirn befestigen. Das Papier leicht einfetten. Aprikosen mit Orangensaft aufkochen, Temperatur vermindern und die Aprikosen weichköcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. In der Küchenmaschine pürieren. Eiweiß mit dem Mixer in einer kleinen, trockenen Schüssel schlagen, bis sich kleine Spitzen bilden. Nach und nach Zucker unterschlagen. Das Aprikosenpüree mit einem großen Metallöffel unter das steife Eiweiß heben, in die Förmchen füllen und auf ein Backblech stellen. Ca. 20 Min. backen, bis die Souffles gut aufgegangen und durchgebacken sind. Das Papier entfernen und sofort mit gesiebtem Puderzucker bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11700 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Martina Kömpel - im Interview mit KochmixMartina Kömpel - im Interview mit Kochmix
Martina Kömpel, bekannt durch Ihre Kochsendung "Ran an den Herd" im WDR, hat als erste Nicht-Französin 2005 beim ersten Versuch einen Ausbildungsplatz (von 13 Plätzen pro Jahrgang) an der Meisterschule Ferrandi in Paris ergattert.
Thema 13758 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17952 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |