Rezept Aprikosenmuffins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosenmuffins

Aprikosenmuffins

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25755
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13495 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: alles griffbereit !
Bringen Sie eine Wäscheklammer an dem Küchenhängeschrank an. Dort können Sie ihre Einkaufs- oder Spickzettel, Rezepte o.ä. anklemmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
300 g Mehl (auch Weizenvollkornmeh
2 Tl. Backpulver
1 Glas Vanillinzucker
150 g Aprikosenmarmelade
2  Eiweisse
300 ml Buttermilch
150 g getrocknete Aprikosen
Zubereitung des Kochrezept Aprikosenmuffins:

Rezept - Aprikosenmuffins
Den Backofen auf 180 C vorheizen. Mehl, Backpulver und Vanillinzucker mischen. Die Marmelade, Eiweisse und so viel Buttermilch dazugeben, dass ein geschmeidiger, nicht zu flüssiger Teig entsteht. Die getrockneten Aprikosen würfeln und unter den Teig heben. Den Teig in Muffinförmchen füllen und die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 18 Minuten backen :Energie : 164 kcal :Zeitbedarf : 50Min. :Stichwort : Aprikosen :Stichwort : Marillen :Stichwort : Buttermilch :Stichwort : Backen :Stichwort : Vollwert :Letzte Änderung: 28.02.2000 :Quelle : Leicht geniessen - Fettfrei Backen ,Südwest Verlag

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die FeuerzangenbowleFeuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die Feuerzangenbowle
Der Film Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle gilt immer noch als ungeschlagener deutscher Kultstreifen.
Thema 8769 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 11398 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7631 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |