Rezept Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen

Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9794
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8616 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g frische Aprikosen
- - Zucker nach Geschmack
1 El. Madeira
100 g Schlagsahne
2  Schokoladenschaelchen
- - Aprikosensaft
- - Aprikosengeist
- - gehackte Pistazien zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen:

Rezept - Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen
Die Aprikosen kurz in kochendes Wasser tauchen, mit einem Schaumloeffel herausnehmen und abschrecken. Die Aprikosen haeuten, halbieren und entsteinen. Eine zur Dekoration zurueckbehalten und in Spalten schneiden. Restliche Aprikosen zur Haelfte mit Zucker und Madeira puerieren, andere Haelfte in kleine Stueckchen schneiden. Die Schlagsahne steif schlagen. Etwas von der Sahne fuer die Dekoration zurueckbehalten. Die Aprikosenmasse mit den Aprikosenstueckchen unter die Schlagsahne ziehen und kalt stellen. Mit einem Essloeffel Nocken ausstechen und diese in die Schokoladenschaelchen setzen. Mit Sahnehaeufchen und Aprikosenspalten garnieren. Die Sahnehaeufchen mit gehackten Pistazien bestreuen und das Ganze mit Aprikosensaft, gemischt mit etwas Aprikosengeist, umgiessen. Dinner for two vom 3.8.94 Vorspeise: Eier im Tomatennest Hauptspeise: Frischlachs mit Gurken und Dill Nachspeise: Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen ** From: betzelf@rferl.org Date: Sat, 30 Jul 1994 Stichworte: P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 22156 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 13668 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 17153 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |