Rezept Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen

Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9794
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8559 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g frische Aprikosen
- - Zucker nach Geschmack
1 El. Madeira
100 g Schlagsahne
2  Schokoladenschaelchen
- - Aprikosensaft
- - Aprikosengeist
- - gehackte Pistazien zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen:

Rezept - Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen
Die Aprikosen kurz in kochendes Wasser tauchen, mit einem Schaumloeffel herausnehmen und abschrecken. Die Aprikosen haeuten, halbieren und entsteinen. Eine zur Dekoration zurueckbehalten und in Spalten schneiden. Restliche Aprikosen zur Haelfte mit Zucker und Madeira puerieren, andere Haelfte in kleine Stueckchen schneiden. Die Schlagsahne steif schlagen. Etwas von der Sahne fuer die Dekoration zurueckbehalten. Die Aprikosenmasse mit den Aprikosenstueckchen unter die Schlagsahne ziehen und kalt stellen. Mit einem Essloeffel Nocken ausstechen und diese in die Schokoladenschaelchen setzen. Mit Sahnehaeufchen und Aprikosenspalten garnieren. Die Sahnehaeufchen mit gehackten Pistazien bestreuen und das Ganze mit Aprikosensaft, gemischt mit etwas Aprikosengeist, umgiessen. Dinner for two vom 3.8.94 Vorspeise: Eier im Tomatennest Hauptspeise: Frischlachs mit Gurken und Dill Nachspeise: Aprikosenmousse im Schokoladenschaelchen ** From: betzelf@rferl.org Date: Sat, 30 Jul 1994 Stichworte: P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16361 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 12155 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 24339 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |