Rezept Aprikosenkuchen mit Marzipan

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosenkuchen mit Marzipan

Aprikosenkuchen mit Marzipan

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7982
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11087 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Topf
- - Springform
125 g Magerquark
5 El. Milch
5 El. +l
75 g Zucker
250 g Mehl
3 Tl. Backpulver
1/2  Pck. Vanillepuddingpulver
1/4 l Milch
1 El. Zucker
1 El. Speisestaerke
50 g Marzipan - Rohmasse
750 g Aprikosen
100 g Aprikosenmarmelade
50 g Mandelblaettchen
Zubereitung des Kochrezept Aprikosenkuchen mit Marzipan:

Rezept - Aprikosenkuchen mit Marzipan
Magerquark mit 5 El. Milch, 5 El. +l und Zucker verruehren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Quarkmasse mengen. Vanillepuddingpulver mit Milch, Zucker und Speisestaerke nach Anleitung kochen und Marzipan - Rohmasse darin aufloesen. Den Teig auf ein gefettetes Backblech ausrollen und mit dem abgekuehlten Pudding bestreichen. Aprikosen entsteinen und auf den Kuchen legen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200GradC auf der mittleren Schiene 45 Min. backen. Aprikosenmarmelade erhitzen und den Kuchen damit bestreichen. Mandelblaettchen darueberstreuen. Zubereitungszeit 85 Minuten ** From: C.WULF@TBX.BERLINET.in-BERLIN.de (Christian Wulf) Date: Sat, 08 Jan 1994 07:16:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Aprikosen, Kuchen, Marzipan, Obstkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30707 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 6949 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3255 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |