Rezept Aprikosenkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosenkuchen

Aprikosenkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6201
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10961 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johannisbeere !
Als Marmelade gut gegen verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
1/4 l Milch
30 g Hefe
1  Prise Salz
60 g Butter
1  Ei
2 Tl. fluessigen Suessstoff
2 gross. Dosen Aprikosen
500 g Quark
3  Eier
3 El. Staerkepulver
- - Saft + Schale einer 1/2 Zitrone
3 Tl. fluessigen Suessstoff
2 El. gehobelte Mandeln
Zubereitung des Kochrezept Aprikosenkuchen:

Rezept - Aprikosenkuchen
Das Mehl in eine Schuessel geben und warm stellen. Die Milch erwaermen und die zerbroeckelte Hefe in die Milch ruehren. Eine Vertiefung in das Mehl druecken; die angeruehrte Hefe hineingeben und zugedeckt 15 min. gehen lassen. Dann die Butter aufloesen, das Ei, das Salz und den Suessstoff zum Hefeteig geben, gut durchschlagen und nochmals 10 Min. zugedeckt gehen lassen. In der Zwischenzeit die Aprikosen gut abtropfen lassen. Den Quark mit allen anderen Zutaten ausser den Mandeln gut verruehren. Den Hefeteig auf einem Kuchenblech ausrollen, mit der Quarkmasse bestreichen und mit den Aprikosen belegen. Die Mandeln darueberstreuen und 10 Min. gehen lassen. Bei 220GradC etwa 35-40 Min. backen. ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Kuchen, Aprikosen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress GemüseFenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress Gemüse
Mancher kennt Fenchel wohl nur als Bübchentee aus Kindertagen, um einen aufgewühlten Magen zu beruhigen. Dafür verwendet man die anisartig schmeckenden Samen des wilden Fenchels oder des Gartenfenchels.
Thema 66485 mal gelesen | 13.06.2007 | weiter lesen
Limetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den CaipirinhaLimetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den Caipirinha
Limetten sind grüner und kleiner als Zitronen – und ihr Duft ist so fein und appetitanregend, dass das Aroma einer Zitrone im Direktvergleich geradezu banal wirkt.
Thema 5662 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 8803 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |