Rezept Aprikosenknödel aus Quarkteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosenknödel aus Quarkteig

Aprikosenknödel aus Quarkteig

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24604
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12420 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Verzaubertes Lamm !
Würzen Sie Ihren Lammbraten doch mal ganz pikant. Bestreichen Sie Toast- oder Weißbrotscheiben mit Knoblauchbutter und befestigen Sie diese mit Zahnstochern so auf dem Fleisch, dass die Butterseite auf den Braten kommt. Anschließend mit Wasser besprengen und braten. Auf diese Weise haben Sie eine leckere Bratenwürze und gleichzeitig eine tolle Beigabe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Speisequark
2  Eier
40 g Butter
1  Schuß Salz
100 g Mehl
- - Dörrapirkosen; eingeweicht
- - und abgetropft
- - Würfelzucker Oder Aprikosenmarmelade
- - Zucker u. Zimt z. Bestreuen
- - Butter
- - Semmelbrösel
Zubereitung des Kochrezept Aprikosenknödel aus Quarkteig:

Rezept - Aprikosenknödel aus Quarkteig
Speisequark durch ein Dieb streichen, mit ganzen Eiern, Butter, Salz schaumig rühren, Mehl dazugeben und den ziemlich festen Teig eine Stunde kaltstellen. Den Quarkteig zu einer armdicken Rolle formen, daraus fingerdicke Scheiben schneiden, in je eine eingeweichte, gut abgetropfte mit einem Stückchen Würfelzucker gefüllte Aprikose einlegen (evtl. kann auch Aprikosenmarmelade genommen werden), zu Klössen formen, in kochendes Salzwasser einlegen, zehn Min. siedenlassen, mit reichlich Zucker und Zimt bestreuen und mit in Butter gerösteten Semmelbröseln übergießen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 7594 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 57583 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?
Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen die Terrassen und Gastgärten fluten, hat das Lieblingsgetränk vieler Männer wieder Saison. „Die kühle Blonde“ Bier sorgt für die eine oder andere Hitze im Kopf.
Thema 7174 mal gelesen | 18.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |