Rezept Aprikosenauflauf aus dem Roemertopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosenauflauf aus dem Roemertopf

Aprikosenauflauf aus dem Roemertopf

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18247
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8420 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Frikadellen !
Frikadellen werden besonders saftig, wenn Sie einen Teelöffel Quark in die Mitte geben. Außerdem bringt es eine pikante Geschmacksnote hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Sahnequark
250 g Entsteinte Aprikosen
50 g Zucker
50 g Mandeln, gestiftelt
40 ml Rum
1  Pk. Schokoladengefuellte
- - Doppelkekse *
1/4 l Milch
1  Pk. Vanillezucker
2  Eier
Zubereitung des Kochrezept Aprikosenauflauf aus dem Roemertopf:

Rezept - Aprikosenauflauf aus dem Roemertopf
*= gemeint sind diese runden mit Schokolade gefuellten Kekse, die es z.B. von der Fa. Debeukeler als Prinzenrolle gibt. Die Aprikosen in feine Schnitzel schneiden. Mit dem Quark, der Milch den Mandeln, Rum und Zucker verruehren. In den gewaesserten Roemertopf zuerst eine Lage Kekse, dann eine Schicht Quark geben. Noch einmal wiederholen. Den obersten Quark mit den beiden Eigelb, die mit dem Vanillezucker verruehrt wurden, bestreichen. Roemertopf schliessen und den Auflauf bei 200 Grad in ca. 40 Minuten garen. Schmeckt auch kalt. * Quelle: Eva Exner: Braten und Schmoren im Roemertopf. Ransbach 1970. Erfasst:Susanne Moenkemeier Stichworte: Suessspeise, Auflauf, Quark, Obst, Roemertopf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Clemens Wilmenrod - Deutschlands erster FernsehkochClemens Wilmenrod - Deutschlands erster Fernsehkoch
Die zahlreichen Kochsendungen, die mittlerweile von verschiedenen Fernsehsendern gezeigt werden, sind mitnichten eine Erfindung der letzten Jahre.
Thema 8294 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12858 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Preiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonenPreiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonen
Nudelgerichte tun nicht nur Körper und Seele gut, sondern entlasten auch die Haushaltskasse.
Thema 7140 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |