Rezept Aprikosenaepfel mit Zimtsahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosenaepfel mit Zimtsahne

Aprikosenaepfel mit Zimtsahne

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8589
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6068 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grill-Steak !
Wann ist das köstliche Steak fertig? Wenn nach dem Wenden auf der Oberseite der Fleischsaft aus dem Steak perlt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 gross. Aepfel
8  getrocknete Aprikosen
- - evtl. etwas Rum
4 El. Mandelsplitter
1  Becher Sahne
1 Tl. Honig
- - Zimt
Zubereitung des Kochrezept Aprikosenaepfel mit Zimtsahne:

Rezept - Aprikosenaepfel mit Zimtsahne
Die Aprikosen in Wasser (evtl. mit Rum) einweichen. Das Gehaeuse aus den Aepfeln entfernen, die Aprikosen kleinhacken, mit den Mandeln mischen und die Aepfel damit fuellen. Im Ofen bei 200 Grad 10-20 Minuten backen. Sahne mit Honig und Zimt steifschlagen und zu den heissen Aepfeln reichen. Quelle: Schrot&Korn ** From: tictac@circus.zer.sub.org (Eckard Haupt) Date: Fri, 11 Feb 1994 21:56:48 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Desserts, Aepfel, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12819 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Schlank SchlemmenSchlank Schlemmen
Ein Widerspruch in sich? Nein, ganz und gar nicht. Wie jedoch funktioniert Schlank-Schlemmen dann?
Thema 9270 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11404 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |