Rezept Aprikosen Weincreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Weincreme

Aprikosen-Weincreme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20587
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6897 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Blatt weisse Gelatine
500 g Aprikosen (Dose)
100 g Zucker
1/4 l Weisswein
200 g Schlagrahm
4 cl Aprikosenlikoer
4 Tl. Pistazien; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Weincreme:

Rezept - Aprikosen-Weincreme
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die abgetropften Aprikosen mit Zucker und Wein aufkochen. Durch ein Haarsieb streichen. Die eingeweichte Gelatine im Wasserbad aufloesen und unter den Aprikosenbrei ruehren. Abkuehlen, aber noch nicht fest werden lassen. Rahm steif schlagen. Etwas zum Garnieren abnehmen und den Rest mit Likoer unter den Aprikosenbrei ruehren. Die Creme in eine Glasschuessel oder in Portionsschaelchen fuellen. Kalt stellen. Mit Rahm und gehackten Pistazien verzieren. * Quelle: -Kochen fuer gute Freunde -gepostet:v. Renate Schnap Stichworte: Suessspeise, Aprikose, Wein, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 9927 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36199 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 8552 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |