Rezept Aprikosen Reisauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Reisauflauf

Aprikosen-Reisauflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2083
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12970 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haltbare Milch !
H-Milch ist zwar nichts für Feinschmecker, denn die verwenden nur Frischmilch. Aber für Notfälle ist die natürlich sehr nützlich. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass die Verpackung nicht gestoßen oder geknickt ist. Die Packungen könnten feinen Risse haben, durch die Keime ins Innere dringen können. Auf diese Weise hätten Bakterien jeder Art einen günstigen Nährboden in der H-Milch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 l Milch
50 g Zucker
- - Salz
250 g Rundkornreis
80 g Butter
80 g Zucker (evtl. mehr)
1 Kart. Vanillinzucker
3  Eigelb
1  Zitrone (abgeriebene Schale und Saft von)
800 g Aprikosen
2  Apricot Brandy (evtl. mehr)
3  Eiweiß
50 g Zucker
1 Kart. Vanillinzucker
1 El. Honig
1/2 Tl. Zimt
40 g Mandelstifte
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Reisauflauf:

Rezept - Aprikosen-Reisauflauf
Milch mit Zucker und Salz ankochen, Reis einstreuen und 30 bis 35 Minuten quellen lassen. Butter mit Zucker, Vanillinzucker, Eigelb, Zitronenschale und -saft schaumig rühren. Erkalteten Reis unterheben und Masse in eine gefettete Auflaufform füllen. Aprikosen halbieren, entsteinen, mit der Wölbung nach unten auf den Reis legen und mit Brandy beträufeln. Eiweiß steif schlagen. Zucker, Vanillinzucker, Honig und Zimt dazugeben und die Masse auf die Aprikosen streichen. Mit Mandeln bestreuen und Form in den kalten Backofen setzen. E: Unten. T: 175 O C / 35 bis 40 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12382 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3418 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 4038 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |