Rezept Aprikosen Pfaffenhütchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Pfaffenhütchen

Aprikosen-Pfaffenhütchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4866
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5734 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikum – Zur Stärkung der Nerven !
John Gerarde, ein englischer Arzt aus dem 17.Jh., schrieb über die Wirkung des Basilikums: „Der Geruch des Basilikums ist gut für das Herz. Er nimmt die Traurigkeit, die von der Melancholie herrührt und macht den Menschen glücklich“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 50 Portionen / Stück
200 g Mehl
75 g Zucker
2  P. Vanillezucker
1 Prise Salz
100 g Butter oder Margarine
2  Eier
2 El. Wasser
60 g getr. Aprikosen
2 El. Mandellikör (oder Orangensaft)
1 El. abgeriebene Orangenschale
40 g Mandeln (gehackt)
2 El. Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Pfaffenhütchen:

Rezept - Aprikosen-Pfaffenhütchen
Mehl, Zucker, 1 P. Vanillezucker, Salz, Fett, 1 Ei und Wasser verkneten. Teig in Folie wickeln und 1 Std. kaltstellen. Fuer die Fuellung Aprikosen hacken, mit Likoer oder Saft vermengen und 15 Min. ziehen lassen. 1 Ei trennen. Eiweiss , Aprikosen, 1 P. Vanillezucker, Orangenschale und Mandeln verruehren. Teig 5 mm dick ausrollen. Kreise von 5 cm 0 ausstechen. Je 1/4 TL der Fuellung in die Mitte der Kreise geben. Teig ueber der Fuellung mit drei Fingern zusammendruecken. Eigelb und Sahne verquirlen. Huetchen damit bepinseln, auf ein Blech mit Backpapier setzen. Im vorgeheizten Backofen backen. Schaltung: 180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 18-20 Minuten. Auskuehlen lassen. Ergibt ca. 50 Stueck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dim Sum - Fingerfood in ChinaDim Sum - Fingerfood in China
Kleine Appetithäppchen sind auf der ganzen Welt verbreitet. Nun hat auch China kleine Köstlichkeiten zu bieten, die es in sich haben. „Dim Sum“, was so viel bedeutet wie „Kleine Herzerwärmer“ sind wahre Köstlichkeiten und werden Liebhabern der Chinesischen Küche den Mund wässrig machen.
Thema 5948 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8911 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6273 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |