Rezept Aprikosen Pfaffenhuetchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Pfaffenhuetchen

Aprikosen-Pfaffenhuetchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21267
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7092 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 50 Portionen / Stück
200 g Mehl
75 g Zucker
2  Pk. Vanillezucker
1 Prise Salz
100 g Butter Oder Margarine
1  Ei, Kl. 3; (1)
2 El. Eiswasser
60 g getrocknete Aprikosen
2 El. Mandellikoer Oder O-Saft
1  Ei, Kl. 3; (2)
1 El. abgeriebene Orangenschale
40 g Mandeln; gehackt
2 El. Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Pfaffenhuetchen:

Rezept - Aprikosen-Pfaffenhuetchen
Mehl, Zucker, die Haelfte des Vanillezuckers, Salz, Fett, Ei (1) und Eiswasser verkneten. Teig in Folie wickeln und 1 Std. kalt stellen. Fuer die Fuellung Aprikosen hacken, mit Likoer oder Saft vermengen und 15 Mi ziehen lassen. Das Ei (2) trennen. Eiweiss, Aprikosen, den restlichen Vanillezucker, Orangenschale und Mandeln verruehren. Teig auf einer bemehlten Arbeitsflaeche 5 mm dick ausrollen. Kreise von 5 cm o ausstechen. Je 1/4 Tl der Fuellung in die Mitte der Kreise geben. Teig ueber der Fuellung zusammendruecken. Eigelb und Sahne verquirlen. Huetchen damit bepinseln, auf ein Blech mit Backpapier setzen. Im 175 Grad heissen Ofen auf der 2. Schiene von unten 18-20 Min. backen. Auskuehlen lassen. Variante: Statt der Aprikosen koennen sie dieselbe Menge anderer Trockenfruechte oder Marzipanmasse verwenden. :Zeitaufwand ca.: 1 1/2 Stunden :Kuehlzeit : 1 Stunde :Backzeit : 18-20 Minuten :Kuehlzeit : 1 Stunde * Quelle: schoener essen 11/94 Erfasst: Viviane Kronshage Stichworte: Backen, Gebaeck, Aprikose, Mandel, P50

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 5177 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 7402 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 16863 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |