Rezept Aprikosen Muffins mit Cashew

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Muffins mit Cashew

Aprikosen-Muffins mit Cashew

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27517
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9902 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
5  Aprikosen; fein gewürfelt
1 Tl. Zitronensaft
80 g Butter; weich
1/2 Tas. Zucker
1  Ei
1 1/4 Tas. gesiebtes Mehl
2 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Salz
1 Tl. geriebene Zitronenschale
1/4 Tl. Muskatblüte
1/4 Tas. Milch
1/3 Tas. Cashewkerne; gehackt
- - brauner Zucker;zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Muffins mit Cashew:

Rezept - Aprikosen-Muffins mit Cashew
Aprikosen mit Zitronensaft beträufeln. Butter und Zucker schaumig schlagen, Ei einarbeiten, dann die Aprikosenstücke unterheben. Mehl mit Backpulver, Salz, Zitronenschale und Muskatblüte vermischen; abwechselnd mit der Milch zur Buttermischung geben. Mit der letzten Portion Mehl die Cashewkerne unterarbeiten. Teig auf die Muffinformen verteilen. Muffins mit etwas Zucker bestreuen. Bei 175 Grad etwa 20 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18453 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9443 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 8902 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |