Rezept Aprikosen Muesli Souffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Muesli-Souffle

Aprikosen-Muesli-Souffle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19701
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6815 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Reste im Joghurtbecher !
Stechen Sie kurz mit dem Messer in den Beckerboden des Joghurts. Der Joghurt lässt sich dann ohne Rest problemlos aus dem Becher stürzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Butter oder Margarine
60 g Kleehonig
6  Eier
700 g Frische Aprikosen
75 g Fertige Fruechte-Muesli-
- - Mischung
1  Msp. Zimt
- - Abgeriebene Schale einer
- - Zitrone
30 g Gelbe Rosinen
- - Fett
- - Rohrzucker
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Muesli-Souffle:

Rezept - Aprikosen-Muesli-Souffle
Fuer die Familie: Vollwertrezept Ein Souffle ist einfacher, als Sie denken: Es muss nur sofort nach dem Backen aufgetischt werden, sonst faellt es in sich zusammen. Die Aprikosen in diesem Rezept versorgen mit Eisen, das Muesli mit B-Vitaminen und Ballaststoffen: eine gesunde Hauptmahlzeit fuer Suessschnaebel! Eine Souffleform (18 cm Durchmesser) mit Fett gleichmaessig ausstreichen, den inneren Rand mit Zucker ausstreuen. Backofen auf 190 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen. Butter oder Margarine mit Honig schaumig ruehren. Eier trennen, die Eigelbe nach und nach zu der Honig-Fettmasse geben. Aprikosen waschen, halbieren und den Stein herausnehmen. Mueslimischung mit Zimt, Zitronensaft und den gewaschenen, abgetropften Rosinen mischen. Die Mischung unter die Eigelbmasse ziehen. Eiweiss zu einem schnittfesten Schnee schlagen. Eischnee vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Die Haelfte Aprikosen mit der Schnittflaeche nach unten in die Form legen. Die Schaummasse in die Form fuellen, glattstreichen. Restliche Aprikosenhaelfte daraufsetzen. Die Form in den vorgeheizten Backofen stellen. Das Souffle etwa 45 bis 50 Minuten backen. Wenn das Souffle aus dem Ofen kommt, muss es sofort zu Tisch gegeben werden. Pro Portion ca. 570 kcal. * Quelle: Eltern 6/93 ** Gepostet von Stephanie Miede Stichworte: Suessspeise, Vollwert, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89398 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 7929 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 10308 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |