Rezept Aprikosen Muesli Souffle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Muesli-Souffle

Aprikosen-Muesli-Souffle

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19701
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6592 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Butter oder Margarine
60 g Kleehonig
6  Eier
700 g Frische Aprikosen
75 g Fertige Fruechte-Muesli-
- - Mischung
1  Msp. Zimt
- - Abgeriebene Schale einer
- - Zitrone
30 g Gelbe Rosinen
- - Fett
- - Rohrzucker
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Muesli-Souffle:

Rezept - Aprikosen-Muesli-Souffle
Fuer die Familie: Vollwertrezept Ein Souffle ist einfacher, als Sie denken: Es muss nur sofort nach dem Backen aufgetischt werden, sonst faellt es in sich zusammen. Die Aprikosen in diesem Rezept versorgen mit Eisen, das Muesli mit B-Vitaminen und Ballaststoffen: eine gesunde Hauptmahlzeit fuer Suessschnaebel! Eine Souffleform (18 cm Durchmesser) mit Fett gleichmaessig ausstreichen, den inneren Rand mit Zucker ausstreuen. Backofen auf 190 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen. Butter oder Margarine mit Honig schaumig ruehren. Eier trennen, die Eigelbe nach und nach zu der Honig-Fettmasse geben. Aprikosen waschen, halbieren und den Stein herausnehmen. Mueslimischung mit Zimt, Zitronensaft und den gewaschenen, abgetropften Rosinen mischen. Die Mischung unter die Eigelbmasse ziehen. Eiweiss zu einem schnittfesten Schnee schlagen. Eischnee vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Die Haelfte Aprikosen mit der Schnittflaeche nach unten in die Form legen. Die Schaummasse in die Form fuellen, glattstreichen. Restliche Aprikosenhaelfte daraufsetzen. Die Form in den vorgeheizten Backofen stellen. Das Souffle etwa 45 bis 50 Minuten backen. Wenn das Souffle aus dem Ofen kommt, muss es sofort zu Tisch gegeben werden. Pro Portion ca. 570 kcal. * Quelle: Eltern 6/93 ** Gepostet von Stephanie Miede Stichworte: Suessspeise, Vollwert, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15420 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9150 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5656 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |