Rezept Aprikosen Mascarpone Eis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Mascarpone-Eis

Aprikosen-Mascarpone-Eis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27520
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8311 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Salmonellengefahr! !
Braten Sie Ihre Hähnchen und Frikadellen sofort ganz durch! Auch bei Lagerung des rohen Fleisches im Kühlschrank vermehren sich die Salmonellenbakterien.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g frische Aprikosen
80 g Zucker
100 g Magerquark
150 g Mascarpone
1 El. Zitronensaft
100 g Schlagsahne
- - Schokoladen-Dessertsauce aus der Flasche
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Mascarpone-Eis:

Rezept - Aprikosen-Mascarpone-Eis
5 Stunden Gefrierzeit! Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Mit 100 ml Wasser und Zucker in einem Topf etwa 10 Minuten dünsten. Aprikosen pürieren, abkühlen lassen. Quark und Mascarpone unter das Aprikosenpüree rühren, mit Zitronensaft abschmecken. Masse zugedeckt in einer gefrierbeständigen Schüssel im Tiefkühlgerät etwa 5 Stunden gefrieren lassen. Ab und zu durchrühren, damit das Eis schön cremig wird. Schlagsahne fast steif schlagen. Jeweils 2 Kugeln Eis mit Sahne und Schokoladensauce in Schalen anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 27922 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10471 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 48114 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |