Rezept Aprikosen Kaesekuchen Mit Pistazien

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikosen-Kaesekuchen Mit Pistazien

Aprikosen-Kaesekuchen Mit Pistazien

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25204
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7634 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Möhren !
bei, Blutarmut, Bronchitis,Durchfall Nachtblindheit, Wachstumsstörungen, bekämfen Wurmbefall im Darm, gut bei Problemhaut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
175 g Butter
1 Glas Vanillezucker
150 g Zucker
3  Eier
75 g Speisestaerke
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver, gestrichen
1 Prise Salz
2 El. Milch
150 g Butter
100 g Zucker
1 Glas Vanillezucker
2  Eier
750 g Magerquark
100 g Speisestaerke
1 Tl. Backpulver, gestrichen
20  Aprikosenhaelften frisch oder geduenstet
50 g Pistazienkerne
3 El. Aprikosenkonfituere
1 El. Wasser
Zubereitung des Kochrezept Aprikosen-Kaesekuchen Mit Pistazien:

Rezept - Aprikosen-Kaesekuchen Mit Pistazien
Weiches Fett in eine Schuessel geben. Vanillezucker, Zucker, Eier, Staerke, Mehl, Backpulver, Salz und Milch daraufgeben und alles mit dem Handruehrer auf hoechster Stufew gut verruehren: Gesamtruehrdauer ca. 2 Minuten. Den Teig gleichmaessig auf ein gut gefettetes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175GradC ca. 15 Minuten vorbacken. Fuer den Belag Fett, Zucker, Vanillinzucker, Eier, Quark, Staerke und Backpulver in eine Schuessel geben und ebenfalls auf hoechster Stufe gut verruehren. Die Quarkmasse auf den vorgebackenen Kuchen streichen. Aprikosen mit der Schnittflaeche nach oben drauflegen. Gehackte Pistazienkerne in die Oeffnungen geben und den Kuchen in ca. 45 Minuten fertigbacken. Aprikosenkonfituere mit Wasser glattruehren und den noch warmen Kuchen damit bestreichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hartz-IV-Kochbuch günstig durch die Krise kochenMit Hartz-IV-Kochbuch günstig durch die Krise kochen
Gut kochen mit wenig Geld ist das Thema etlicher neuer Kochbücher, die zeigen wollen, wie man auch mit Hartz-IV-Budget schmackhafte Gerichte zubereiten kann.
Thema 17609 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13798 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 5010 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |