Rezept Aprikose Buttermilch Sorbet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aprikose-Buttermilch-Sorbet

Aprikose-Buttermilch-Sorbet

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8555
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8241 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kondensmilch gegen Husten !
Bei starkem Husten hilft wunderbar 1 Teelöffel voll mit gezuckerter Kondensmilch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Aprikosen
250 g Buttermilch
75 g Zucker
2 El. Zitronensaft
1  Zweig Pfefferminz
Zubereitung des Kochrezept Aprikose-Buttermilch-Sorbet:

Rezept - Aprikose-Buttermilch-Sorbet
Die Aprikosen blanchieren, haeuten, halbieren und entkernen. Buttermilch, Zucker und Zitronensaft zugeben und alles puerieren. Pfefferminze fein hacken, unterruehren. In eine metallische Schuessel fuellen, ca. 2 Stunden ins Gefrierfach stellen. Alle 30 Minuten kraeftig durchruehren, um das Sorbet cremiger zu machen. * Quelle: Vital, Heft 6, 1994 ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Thu, 22 Sep 1994 Stichworte: Suessspeise, Eis, Aprikose, Buttermilch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 38788 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 12461 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 7140 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |