Rezept Appenzeller Schweinsfilet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Appenzeller Schweinsfilet

Appenzeller Schweinsfilet

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2078
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17110 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Salbei !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Schweinefilet
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
1 El. Öl
200 g frische
- - Champignons
1 Tl. Zitronensaft
15 g Butter
1  kl. Zwiebel
1/2 Bd. gehackte Petersilie
1  Schuß Weißwein
125 g Appenzeller Käse
10 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Appenzeller Schweinsfilet:

Rezept - Appenzeller Schweinsfilet
Schweinefilet in nicht zu dicke Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, in heißem Öl auf 3 oder Automatik-Kochplatte 8-10 beidseitig kurz anbraten. Dachziegelartig in eine flache, gefettete Gratinform schichten. Geputzte Champignons halbieren, mit Zitronensaft beträufeln, zusammen mit kleingeschnittener Zwiebel und Petersilie in Butter 10 Minuten auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5 dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Weißwein ablöschen. Champignons um das Fleisch verteilen. Den Käse in dünne Scheiben schneiden, auf das Fleisch legen und im vorgeheizten Backofen oder unter dem Grill ca. 12-15 min. garen, bis der Käse schmilzt. Schaltung: 180-200°, 2. Schiebeleiste v u. 160-180°, Umluftbackofen Dazu schmeckt frisches Baguette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelkuchen kann so lecker seinApfelkuchen kann so lecker sein
An Apple a day keeps the doctor away - dieses angelsächsische Sprichwort hat auch bei uns Verbreitung gefunden. Und nicht zu Unrecht, schließlich enthalten Äpfel viele gesunde Vitamine und unterstützen die Gesundheit.
Thema 5597 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14383 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5749 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |