Rezept APPEL CRUNCH

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept APPEL CRUNCH

APPEL CRUNCH

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28259
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8546 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Gehobelte Mandeln
1/4 kg Butter
1/4 kg Zucker
350 g Mehl
1  Ei
1 Glas Vanillezucker
1/2 Tl. Backpulver
1 El. Honig
100 g Sultaninen
- - Rum
2 kg Äpfel
100 g Gehobelte Mandeln
- - C. Rosenschon Eine Aldersbacher Hausfrau
Zubereitung des Kochrezept APPEL CRUNCH:

Rezept - APPEL CRUNCH
Streußel: Zutaten vermischen und mit den Händchen zu Streußeln kneten. Die Hälfte davon in einem Rainderl vorbacken, bei 180° Heißluft bis Streußel anschmelzen. Äpfel: Rosinen in Rum einweichen. Äpfel schälen und schnipseln, in Honig glasig dünsten. Rosinen und Mandeln dazu. crunch: Die Äpfel auf dem vorgebackenen Teig verteilen. Darauf die andere Hälfte der Steußel verteilen. Backen bei ca. 180 ° Heißluft, ca. 25 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 4007 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Indonesische Küche - lecker und vielseitigIndonesische Küche - lecker und vielseitig
Die indonesische Küche entführt Sie nach Asien und in die Niederlande. Die asiatischen Einflüsse sind aufgrund der geographischen Lage leicht nachzuvollziehen, die niederländischen sind der holländischen Kolonialzeit geschuldet, die natürlich auch auf der Speisekarte ihre Spuren hinterließ.
Thema 9002 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 38754 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |