Rezept Apfelweinkuchen mit Baiser

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelweinkuchen mit Baiser

Apfelweinkuchen mit Baiser

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28939
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10327 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsen !
Frische Erbsen schmecken besser, wenn sie in der Schote gekocht werden. Außerdem erspart man sich damit viel Arbeit, denn beim Kochen lösen sich Erbsen selbst heraus, und die Schoten schwimmen oben. Frische Erbsen verlieren beim Kochen ihre schöne grüne Farbe nicht, wenn Sie in das Kochwasser ein Stück Würfelzucker geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Butter o. Margarine
100 g Zucker
1  Ei
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
- - Äpfel 6-8 Stück
3/4 l Apfelwein
2 Glas Vanillepudding
4 El. Zucker
2 Glas Sahne
3  Baiser
- - Zimt
Zubereitung des Kochrezept Apfelweinkuchen mit Baiser:

Rezept - Apfelweinkuchen mit Baiser
Die Butter, Zucker und Ei schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Den Teig in eine Springform geben. Dabei auch den Rand bedecken. Die Äpfel schälen und in dünnen Scheiben auf dem Teig verteilen. Apfelwein, Zucker und Vanillepudding kochen und noch kochendheiß über die Äpfel geben. Den Kuchen 1 1/4 Stunde bei 200 Grad backen. Nach dem Erkalten Sahne schlagen und über den Kuchen streichen. Die Baiser in Würfel schneiden und über der Sahne verteilen. Mit Zimt bestreuen. Fertig !

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Algen - Speisealgen das Gemüse der ZukunftAlgen - Speisealgen das Gemüse der Zukunft
Wenn wir von Algen sprechen, denken wir in der Regel an etwas Ähnliches wie Seetang, an Schaumberge am Strand oder ein zugewuchertes Aquarium.
Thema 7916 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12358 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer MenüSchlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8640 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |