Rezept Apfelweinkuchen mit Baiser

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelweinkuchen mit Baiser

Apfelweinkuchen mit Baiser

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28939
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9947 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Butter o. Margarine
100 g Zucker
1  Ei
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
- - Äpfel 6-8 Stück
3/4 l Apfelwein
2 Glas Vanillepudding
4 El. Zucker
2 Glas Sahne
3  Baiser
- - Zimt
Zubereitung des Kochrezept Apfelweinkuchen mit Baiser:

Rezept - Apfelweinkuchen mit Baiser
Die Butter, Zucker und Ei schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Den Teig in eine Springform geben. Dabei auch den Rand bedecken. Die Äpfel schälen und in dünnen Scheiben auf dem Teig verteilen. Apfelwein, Zucker und Vanillepudding kochen und noch kochendheiß über die Äpfel geben. Den Kuchen 1 1/4 Stunde bei 200 Grad backen. Nach dem Erkalten Sahne schlagen und über den Kuchen streichen. Die Baiser in Würfel schneiden und über der Sahne verteilen. Mit Zimt bestreuen. Fertig !

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24390 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Gans - Gänsekochbuch alles über die Gans und GerichteGans - Gänsekochbuch alles über die Gans und Gerichte
Herbst und Winter sind die Zeit der Gänsegerichte: Martinsgans und Weihnachtsgans gehören zu den traditionellen Gerichten der kühleren Jahreszeit.
Thema 15581 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 14724 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |