Rezept Apfelweinkuchen mit Baiser

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelweinkuchen mit Baiser

Apfelweinkuchen mit Baiser

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28939
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9635 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl - Blaukraut !
Rotkohl behält beim Kochen seine Farbe, wenn Sie einen Esslöffel Essig dazugießen. Oder kochen Sie einige Stückchen saurer Äpfel mit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Butter o. Margarine
100 g Zucker
1  Ei
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
- - Äpfel 6-8 Stück
3/4 l Apfelwein
2 Glas Vanillepudding
4 El. Zucker
2 Glas Sahne
3  Baiser
- - Zimt
Zubereitung des Kochrezept Apfelweinkuchen mit Baiser:

Rezept - Apfelweinkuchen mit Baiser
Die Butter, Zucker und Ei schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Den Teig in eine Springform geben. Dabei auch den Rand bedecken. Die Äpfel schälen und in dünnen Scheiben auf dem Teig verteilen. Apfelwein, Zucker und Vanillepudding kochen und noch kochendheiß über die Äpfel geben. Den Kuchen 1 1/4 Stunde bei 200 Grad backen. Nach dem Erkalten Sahne schlagen und über den Kuchen streichen. Die Baiser in Würfel schneiden und über der Sahne verteilen. Mit Zimt bestreuen. Fertig !

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6114 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4226 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 5846 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |