Rezept Apfeltorte spezial

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfeltorte spezial

Apfeltorte spezial

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4388
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5920 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: weiße Bohnen !
Bohnenkerne am Vortag gut waschen und mit Wasser bedeckt einweichen. Die Kochzeit wird dadurch wesentlich verkürzt. Im Einweichwasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Erst kurz vor dem Anrichten salzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Walnußkerne, grob gehackte
90 g Zucker
40 g Butter
500 g Apfelscheiben
80 g Rosinen
1 Tl. Zimt, gestrichen
80 g Butter
80 g Zucker
1 Tl. Zitronenschale, abgerieben
2  Eier
80 g Speisestärke
100 g Mehl
1 Tl. Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Apfeltorte spezial:

Rezept - Apfeltorte spezial
Eine Springform (26 cm 0) mit Backpapier so auslegen, daß das Papier etwa 3 cm am Rand hochreicht. Walnüsse und Zucker in die Form geben und gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Butter schmelzen und darübergeben. Apfelscheiben mit Rosinen und Zimt mischen und darauf verteilen Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten und über die Äpfel streichen. Form in den vorgeheizten Backofen setzen. E: unten, T: 200 C / 50 bis 60 Minuten, 5 bis 10 Minuten 0. Torte auf eine Platte stürzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50447 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 5953 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12750 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |