Rezept Apfeltorte mit Rahmguß

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfeltorte mit Rahmguß

Apfeltorte mit Rahmguß

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 883
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7500 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Butter oder Margarine
125 g Zucker
1  P. Vanillinzucker
1 Sp./Schuss Salz
3  Eier
1 El. Rum
2 El. (50 g) Sahne-Dickmilch
300 g Mehl
2  gestr. TL Backpulver
750 g säuerliche, feste Äpfel
50 g Rosinen
- - Saft einer Zitrone
2  Eier
1  P. Vanillinzucker
1 Glas (175 g) Sahne-Dickmilch
Zubereitung des Kochrezept Apfeltorte mit Rahmguß:

Rezept - Apfeltorte mit Rahmguß
Butter mit Zucker schaumig rühren, Vanillinzucker, Salz und Eier unter Rühren dazugeben. Rum und Sahne-Dickmilch zufügen und das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Den Teig in eine gut gefettete Springform geben und glattstreichen. Äpfel schälen, vom Kernhaus befreien und in Spalten teilen. Ringförmig auf den Teig verteilen, dabei etwas eindrücken, evtl. mit Zitronensaft beträufeln. Gewaschene Rosinen darüberstreuen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad C etwa 20 Min. backen. Eier mit dem Schneebesen verquirlen und Sahne-Dickmilch sowie Vanillinzucker unterrühren. Eßlöffelweise auf den vorgebackenen Kuchen geben und den Kuchen noch 25-30 Min. bei 200 Grad C fertigbacken. Gegen Ende der Backzeit (Hölzchenprobe) evtl. mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu braun wird. In der Form erkalten lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7763 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 22141 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1
Vitamine braucht jeder Mensch, durch sie aktivieren wir unsere natürliche Energie und unseren Stoffwechsel, wir werden dadurch aktiv und leistungsfähig.
Thema 7991 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |