Rezept Apfelsuppe mit Schneeklösschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelsuppe mit Schneeklösschen

Apfelsuppe mit Schneeklösschen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21836
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8815 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockene Beeren !
Bevor Sie Beeren kaufen, prüfen Sie, ob das Körbchen nicht durchgeweicht ist. Der Behälter muss trocken sein, ansonsten können Sie davon ausgehen, dass zumindest die unteren Beeren zerdrückt sind. Angestoßene und faule Beeren müssen sofort aussortiert werden, weil sie sonst die gesunden im Nu anstecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2  mittelgr. säuerliche Äpfel
- - (z.B. Boskop)
40 g Rosinen
2 El. Speisestärke (25 g)
700 ml naturtrüber Apfelsaft
2 El. Zucker
1/2  Zitrone (unbehandelt)
1  Eiweiß (frisch)
1/2 Tl. Zitronensaft
- - evtl. Zitronenmelisse und
- - Zimt zum Verzieren
Zubereitung des Kochrezept Apfelsuppe mit Schneeklösschen:

Rezept - Apfelsuppe mit Schneeklösschen
:Pro Person ca. : 180 kcal 1. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Die Apfelviertel in dünne Spalte schneiden. 2. Rosinen waschen. Speisestärke und 2 El Apfelsaft glattrühren. Von der Zitrone die Schale dünn abschälen. Rest Apfelsaft, Apfelspalten, 1 El Zucker, Rosinen und Zitronenschale aufkochen. Stärke in die Suppe einrühren und nochmals aufkochen lassen. Für die Schneeklösschen: 1. Eiweiß, 1 El Zucker und Zitronensaft sehr steif schlagen. Mit 2 Tee- löffeln kleine Klösschen formen und auf die heiße, aber nicht mehr kochende Suppe setzen. Bei geschlossenem Topf ca. 5 Min. gar ziehen lassen. Suppe lauwarm oder kalt in tiefen Tellern anrichten. Schneeklösschen (alter nativ 1-2 Kugeln Vanilleeis) mit Zimt bestreuen. Evtl. mit Zitronenmelisse verzieren. Zubereitungszeit: ca. 25 Min. Quelle: Kochen & Geniessen 3/94 Erfasst von Nadja Kramer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24031 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Einlegen und Einkochen - wie zu Omas ZeitenEinlegen und Einkochen - wie zu Omas Zeiten
Haltbar gemachte Lebensmittel kennen wir. In Form von Konserven aus dem Supermarkt oder sogar in Gläsern, auch aus dem Supermarkt. Aber wer macht denn heutzutage noch selber ein?
Thema 42581 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7225 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |