Rezept Apfelspieße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelspieße

Apfelspieße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6873 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tropfenfänger für das Fett !
Damit heruntertropfendes Fett nicht Feuer fangen kann, legen Sie ein paar Salatblätter auf die Glut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
125 g Tatar
125 g gemischtes Hackfleisch
1  Ei (Gew. Kl. M)
1 El. Semmelbrösel
2 El. Rosinen
- - Salz
- - frisch gemahlener weißer Pfeffer
- - Paprika edelsüß
2 El. Butterschmalz
100 g durchwachsener Speck
400 g Apfel (z.B. Jonagold)
20 g Butter
- - etwas Zucker
- - einige Stiele glatte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Apfelspieße:

Rezept - Apfelspieße
Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Mit dem Tatar, Hackfleisch, Ei, Semmelbroeseln, Rosinen und Gewuerzen vermischen und zu kleinen walnuss-grossen Baellchen formen. Das Butterschmalz in einer Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8-10 erhitzen und die Baellchen darin rundherum goldbraun braten und warm stellen. Den Speck in Scheiben schneiden und auf 21/2 oder Automatik-Kochstelle 9-11 glasig roesten. Die Aepfel waschen, trocken tupfen, achteln und entkernen. Die Butter auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1-3 schmelzen und die Apfelachtel mit etwas Zucker bestreut darin braten. Mit etwas Salz und Paprika wuerzen. Die Hackbaellchen, Speckscheiben und Aepfeln abwechselnd auf Spiesse stecken. Mit Petersilienblaettern bestreut anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Englischer Käse - Cheddar, Chester und ChesireEnglischer Käse - Cheddar, Chester und Chesire
Die angelsächsische Lebensart mag für viele Dinge berühmt sein, Ihre Küche ist es nicht. Daran hat auch der jungenhafte Charme eines Jamie Oliver bisher nicht wirklich etwas zu ändern vermocht.
Thema 25768 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 50190 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 63312 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |