Rezept Apfelspieße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelspieße

Apfelspieße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6812 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vorsicht Grill !
Stellen Sie immer einen Eimer mit Wasser neben dem Grill bereit. Bei Gefahr können Sie etwas Wasser über die Flammen gießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
125 g Tatar
125 g gemischtes Hackfleisch
1  Ei (Gew. Kl. M)
1 El. Semmelbrösel
2 El. Rosinen
- - Salz
- - frisch gemahlener weißer Pfeffer
- - Paprika edelsüß
2 El. Butterschmalz
100 g durchwachsener Speck
400 g Apfel (z.B. Jonagold)
20 g Butter
- - etwas Zucker
- - einige Stiele glatte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Apfelspieße:

Rezept - Apfelspieße
Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Mit dem Tatar, Hackfleisch, Ei, Semmelbroeseln, Rosinen und Gewuerzen vermischen und zu kleinen walnuss-grossen Baellchen formen. Das Butterschmalz in einer Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8-10 erhitzen und die Baellchen darin rundherum goldbraun braten und warm stellen. Den Speck in Scheiben schneiden und auf 21/2 oder Automatik-Kochstelle 9-11 glasig roesten. Die Aepfel waschen, trocken tupfen, achteln und entkernen. Die Butter auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1-3 schmelzen und die Apfelachtel mit etwas Zucker bestreut darin braten. Mit etwas Salz und Paprika wuerzen. Die Hackbaellchen, Speckscheiben und Aepfeln abwechselnd auf Spiesse stecken. Mit Petersilienblaettern bestreut anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18900 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 24695 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 7084 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |