Rezept Apfelspieße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelspieße

Apfelspieße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6624 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Galle - Vorsicht Bitterstoffe !
Seien Sie beim Ausnehmen eines Fisches sehr vorsichtig, damit die Galle nicht eingeschnitten oder zerdrückt wird. Die austretenden Bitterstoffe machen den Fisch ungenießbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
125 g Tatar
125 g gemischtes Hackfleisch
1  Ei (Gew. Kl. M)
1 El. Semmelbrösel
2 El. Rosinen
- - Salz
- - frisch gemahlener weißer Pfeffer
- - Paprika edelsüß
2 El. Butterschmalz
100 g durchwachsener Speck
400 g Apfel (z.B. Jonagold)
20 g Butter
- - etwas Zucker
- - einige Stiele glatte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Apfelspieße:

Rezept - Apfelspieße
Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Mit dem Tatar, Hackfleisch, Ei, Semmelbroeseln, Rosinen und Gewuerzen vermischen und zu kleinen walnuss-grossen Baellchen formen. Das Butterschmalz in einer Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8-10 erhitzen und die Baellchen darin rundherum goldbraun braten und warm stellen. Den Speck in Scheiben schneiden und auf 21/2 oder Automatik-Kochstelle 9-11 glasig roesten. Die Aepfel waschen, trocken tupfen, achteln und entkernen. Die Butter auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1-3 schmelzen und die Apfelachtel mit etwas Zucker bestreut darin braten. Mit etwas Salz und Paprika wuerzen. Die Hackbaellchen, Speckscheiben und Aepfeln abwechselnd auf Spiesse stecken. Mit Petersilienblaettern bestreut anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11384 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 16173 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Pizza - Pizzabacken knusprig und locker die Pizza mit RezeptPizza - Pizzabacken knusprig und locker die Pizza mit Rezept
Natürlich gibt es den Lieblingsitaliener um die Ecke. Oder den Lieferservice. Die Tiefkühltruhe und den Imbissstand. Pizzas sind fast überall zu haben - und trotzdem schwören Fans der mediterranen Küche auf selbst gebackene Pizzas.
Thema 66559 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |