Rezept Apfelspieße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelspieße

Apfelspieße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6954 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel
125 g Tatar
125 g gemischtes Hackfleisch
1  Ei (Gew. Kl. M)
1 El. Semmelbrösel
2 El. Rosinen
- - Salz
- - frisch gemahlener weißer Pfeffer
- - Paprika edelsüß
2 El. Butterschmalz
100 g durchwachsener Speck
400 g Apfel (z.B. Jonagold)
20 g Butter
- - etwas Zucker
- - einige Stiele glatte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Apfelspieße:

Rezept - Apfelspieße
Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Mit dem Tatar, Hackfleisch, Ei, Semmelbroeseln, Rosinen und Gewuerzen vermischen und zu kleinen walnuss-grossen Baellchen formen. Das Butterschmalz in einer Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8-10 erhitzen und die Baellchen darin rundherum goldbraun braten und warm stellen. Den Speck in Scheiben schneiden und auf 21/2 oder Automatik-Kochstelle 9-11 glasig roesten. Die Aepfel waschen, trocken tupfen, achteln und entkernen. Die Butter auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1-3 schmelzen und die Apfelachtel mit etwas Zucker bestreut darin braten. Mit etwas Salz und Paprika wuerzen. Die Hackbaellchen, Speckscheiben und Aepfeln abwechselnd auf Spiesse stecken. Mit Petersilienblaettern bestreut anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 13005 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3958 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8617 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |