Rezept Apfelschichttorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelschichttorte

Apfelschichttorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4386
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7632 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
375 g Mehl
2 Tl. Backpulver
200 g Zucker
1 Glas Vanillinzucker
200 g Butter
3  Eier
1.5 kg Äpfel (z. B. Cox Orange)
250 g Zucker
1  Zitrone, abgeriebene Schale und Saft von
2  Eier
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Apfelschichttorte:

Rezept - Apfelschichttorte
Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten. Aus dem ,Teig 6 bis 8 Tortenböden backen. Dafür jeweils eine Teigportion auf dem gefetteten Boden einer Springform (26 cm 0) verteilen und Form in den vorgeheizten Backofen setzen. E- Mitte. T., 200 C 8 bis 10 Minuten. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, Äpfel raspeln, mit Zucker, Zitronenschale und -saft sowie Eiern verrühren, ankochen, 10 Minuten fortkochen und abkühlen lassen. Einen Tortenboden beiseite legen, restliche Böden mit Apfelmasse bestreichen und aufeinandersetzen. Den unbestrichenen Boden daraufsetzen und die Torte 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren. Dazu Schlagsahne reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4595 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 10912 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14860 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |