Rezept Apfelschaum Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelschaum-Suppe

Apfelschaum-Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18098
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7675 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fehlendes Backblech für die Plätzchen !
Haben sie so viele Plätzchen zu backen, dass Ihnen ein Backblech fehlt, dann nehmen Sie den Boden Ihrer Springform dazu. Gut einfetten und Sie haben zusätzliche „Kapazitäten“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
75 g Schalotten oder Zwiebeln
1 El. Butter; zerlassen
50 g Butter; eiskalt
150 g Raeucherlachs
200 g Saeuerlicher Apfel
1/4 l Gemuesebruehe (Instant)
1/4 l Herber Cidre
200 g Sahne
1 El. Zitronensaft
- - Salz, Pfeffer
1  Bd. Dill
Zubereitung des Kochrezept Apfelschaum-Suppe:

Rezept - Apfelschaum-Suppe
Die Schalotten schaelen, sehr fein wuerfeln und in der zerlassenen Butter sehr weich duensten. Lachs in etwa 1 cm breite Streifen schneiden, zugedeckt kuehl stehen lassen. Den Apfel schaelen, vierteln und das Kerngehaeuse entfernen. Fruchtfleisch fein wuerfeln. Mit der Haelfte der Bruehe zu den Zwiebeln geben, 5 Min. koecheln lassen. Puerieren, mit restlicher Bruehe, Cidre und Sahne aufgiessen. Die eiskalte Butter stueckchenweise mit dem Puerierstab in die Suppe einarbeiten. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen. Dill von den Stielen zupfen, die Haelfte unter die Suppe heben. Die Suppe in Teller fuellen, mit Lachsstreifen und restlichem Dill bestreuen und sofort servieren. Pro Portion ca. 290 kcal/1200 kJ * Quelle: Nach ARD/ZDF 30.10.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Suppe, Creme, Lachs, Apfel, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 20571 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 15881 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 14723 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |