Rezept Apfelrohkost m. Joghurt Dressing (Diabetes)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelrohkost m. Joghurt-Dressing (Diabetes)

Apfelrohkost m. Joghurt-Dressing (Diabetes)

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24599
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14445 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Äpfel, säuerlich
1  Rettich
1  Zitronensaft
1  Walnusskerne
100 g Naturjoghurt 1,5% Fett
2  Milch, fettarm
1/2  Senf
1  Meerrettich; gerieben
1  Zitronensaft
- - Salz + w.Pfeffer a.d.M.
1  Petersilie; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Apfelrohkost m. Joghurt-Dressing (Diabetes):

Rezept - Apfelrohkost m. Joghurt-Dressing (Diabetes)
Äpfel waschen, abtrocknen, vierteln und entkernen. Rettich schälen. Beides in feine Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Walnusskerne grob hacken, mit Äpfeln und Rettich vermischen. Für das Dressing Joghurt mit der Milch glattrühren. Meerrettich und Zitronensaft unterrühren. Mit Salz und Pfeffer verfeinern. Das Dressing mit dem Salat vermischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher FormRambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher Form
Wie ein verwuschelter roter Igel sieht die Rambutan (Nephelium lappaceum) aus, eine tropische Frucht, aus deren ledriger, roter Rinde gelbliche Auswüchse wie weiche Stacheln wachsen.
Thema 11769 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7806 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 9041 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |