Rezept Apfelreis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelreis

Apfelreis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2073
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12305 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Rosinen
250 g Langkornreis
1/2 l Apfelsaft
2  rote Apfel
20 g gehobelte Mandeln
Zubereitung des Kochrezept Apfelreis:

Rezept - Apfelreis
1. Die Rosinen waschen und abtropfen lassen. Reis und Rosinen in den kochenden Apfelsaft geben und bei milder Hitze 15 Minuten vorgaren. 2. Inzwischen die Äpfel waschen, achteln und die Kerngehäuse entfernen. Die Apfelachtel in Scheiben schneiden und zum Reis geben. Das Ganze 5 - 10 Minuten garen. 3. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten. 4. Den Apfelreis portionsweise heiß oder kalt anrichten und mit den Mandeln servieren. Pro Portion ca. 6g E, 4g F, 84g KH = 394 kcal (1647 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Rote-Bete-Suppe Hauptspeise: Wirsingrouladen Nachspeise: Apfelreis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 33552 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7698 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26796 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |