Rezept Apfelpudding mit Apfelsorbet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelpudding mit Apfelsorbet

Apfelpudding mit Apfelsorbet

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5369
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6340 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zypresse !
Ausgleichend für das Nervensystem, konzentrationsfördernd. Gut mit Wacholder.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
10  Äpfel
400 g Zucker
100 g Kandierte Orangenschale in Streifen
5  Äpfel
20 ml Calvados
1  Zitrone, Saft
3 El. Zucker
- - Heinz Thevis Gong Heft 39/99
Zubereitung des Kochrezept Apfelpudding mit Apfelsorbet:

Rezept - Apfelpudding mit Apfelsorbet
Zubereitung: Kerngehaeuse ausstechen, alle Aepfel schaelen und waagerecht in duenne, runde Scheiben schneiden (die Scheiben haben also ein Loch in der Mitte). 100 g Zucker karamelisieren und in eine glatte, hohe Form giessen. Die Form drehen, sodass sie gleichmaessig mit Karamel ueberzogen wird. Die Apfelscheiben in mehreren Schichten kreisfoermig in der Form anordnen (abwechselnd eine Reihe im Uhrzeigersinn, eine dagegen). Etwas Zucker und Orangenschale zwischen die Reihen streuen. Aepfel mit den Haenden leicht zusammendruecken. Die dicht gefuellte Form in ein feuerfestes Gefaess mit kochendem Wasser stellen und den "Pudding" bei 110Gradc im vorgeheizten Ofen 7 (!) Stunden garen. Sorbet: Aepfel raspeln, mit den uebrigen Zutaten vermischen. Mischung in eine Eismaschine fuellen, zum Sorbet ruehren. Den "Pudding" in dreieckige Stuecke schneiden, jedes mit einer Kugel Sorbet und einigen Streifen Orangenschale servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cupcakes - süße Verführung, traumhaft verziertCupcakes - süße Verführung, traumhaft verziert
Cupcakes sind die eleganteren Geschwister der Muffins, sozusagen eine Kreuzung aus Muffin und Petits Fours. Sie passen zum Nachmittagskaffee wie zur Ostertafel. Sind sie die neuen Trendsetter auf den Kuchenbufetts?
Thema 7853 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Federweißer der junge WeinFederweißer der junge Wein
Nach der Weinlese im Herbst gehört zu den ersten Genüssen der neuen Rebenernte der junge Wein, der Federweiße.
Thema 6546 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9313 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |