Rezept Apfelpie (ohne Zucker)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelpie (ohne Zucker)

Apfelpie (ohne Zucker)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8493 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
4  Tas. Mehl Type 1050
1 Prise Salz
3/4  Tas. Maiskeimöl; kalt
1  Tas. Wasser, kalt
4  Äpfel; geraffelt
1 El. Mandelmus
4 El. Rosinen (Menge anpassen)
1 El. Reis- od. Gerstenmalz Zitronensaft
1/2  Vanilleschote
Zubereitung des Kochrezept Apfelpie (ohne Zucker):

Rezept - Apfelpie (ohne Zucker)
Teig für den Pie: Teigzutaten mit einer Gabel schnell durchmischen, (Gabel nur hin- und herbewegen) Nicht kneten. Teig darf ruhig marmoriert aussehen. Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen und mit der Gabel mehrmals einstechen, um eine Blasenbildung zu vermeiden. 5 Minuten bei 200 °C vorbacken. Belag: Alle Zutaten mischen und auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen weitere 15 - 20 Minuten bei 200 °C fortbacken. Quelle: Gabi Grotevent Ins Mm-Format gebracht von Herbert Schmitt (2:2446/430.7)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 7220 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10414 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 19701 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |