Rezept Apfelmustorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelmustorte

Apfelmustorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21063
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10777 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
150 g Butter oder Margarine
200 g Trockenes Brot
50 g Fruehstuecksflocken, knuspr.
50 g Zucker
2 El. Zimt
1 kg Rote Aepfel, z.B. Idared, Maigold, Primerouge
500 ml Wasser
2 El. Zucker
3  Nelken
1  Zimtstange
250 g Halbfettquark
250 g Ricotta
2 El. Zucker
1 El. Zitronensaft
- - Geriebene Schale von 1/2 Zitrone
2 El. Broesmeli
Zubereitung des Kochrezept Apfelmustorte:

Rezept - Apfelmustorte
Fuer die Broesmeli Butter oder Margarine in einer Bratpfanne warm werden lassen. Trockenes (hartes) Brot in eine Plastikbeutel geben, mit einer Pfanne oder einem Wallholz zerstossen oder das Brot an einer Raffel reiben oder im Cutter mahlen. Knusprige Fruehstuecksflocken, Zucker und Zimt beigeben. In der Butter hellbraun roesten. Wenig fuer die Garnitur beiseite stellen. Fuer das Apfelmus Aepfel vierteln, Kerngehaeuse entfernen, in Scheiben schneiden. Uebrige Zutaten beigeben, Apfelscheiben weich kochen, Gewuerze entfernen, Kompott durchs Passe-vite treiben. Fuer die Creme alle Zutaten gut mischen. Springform mit Backpapier auslegen. Broesmeli etwa 1cm hoch in der Form verteilen. Dann Creme, Apfelmus und Broesmeli abwechselnd einschichten, mit Apfelmus abschliessen. Mit den beiseite gestellten Broesmeli kleine Rondelle formen und die Torte damit garnieren. Bei 180 Grad etwa 30 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Ofens backen. In der Form ueber Nacht auskuehlen lassen. Torte ringsum mit einem Messer vom Formrand vorsichtig loesen und auf eine Platte geben. Tip: Broesmeli (kein Paniermehl) in der Baeckerei kaufen oder Zwieback und dafuer etwas weniger Zucker verwenden. (*) Reicht fuer eine Springform von 18cm * Quelle: Betty Bossi's Knuspriges Brot und koestliche Brotgerichte Stichworte: Backen, Kuchen, Apfel, Brot, Quark, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geschirrspüler - Luxus oder nützlicher Helfer?Geschirrspüler - Luxus oder nützlicher Helfer?
Wer sein Geschirr bisher aus ökologischen Gesichtspunkten per Hand reinigte, muss umdenken. Dank der technischen Weiterentwicklung ist es heute ab einer gewissen Geschirrmenge sinnvoller, das Geschirr einem Geschirrspüler anzuvertrauen.
Thema 4138 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8772 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10572 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |