Rezept Apfelmus Nuss Kuchen (Walnussteig)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelmus-Nuss-Kuchen (Walnussteig)

Apfelmus-Nuss-Kuchen (Walnussteig)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11055
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12388 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Butter; weich
150 g Zucker
1  Spur ;Salz
1  Ei
1  Prise Nelkenpulver
1/4 Tl. Zimt
150 g Walnuesse; gerieben
150 g Mehl
- - Butter; fuer die Form
- - Mehl; fuer die Form
700 g Aepfel
1/2  Zitrone; Saft
30 g Butter
2 El. Weisswein
1  Eigelb
1 Tl. Rahm
Zubereitung des Kochrezept Apfelmus-Nuss-Kuchen (Walnussteig):

Rezept - Apfelmus-Nuss-Kuchen (Walnussteig)
Butter, Zucker, Salz, Ei, Nelkenpulver und Zimt schaumig ruehren. Walnuesse und Mehl zugeben, alles zu einem glatten Teig kneten und 30 Minuten kuehl stellen. Aepfel Schaelen und Kerngehaeuse ausstechen. 1/3 davon kleinwuerfeln, mit Zitronensaft mischen und beiseite stellen. Restliche Aepfel grob schneiden und in der Butter kurz duensten. Zimt, Zucker und Weisswein zugeben. Zugedeckt zu Mus kochen. Die Apfelwuerfelchen beigeben und auskuehlen lassen. Die Haelfte des Teiges auf dem Boden der Springform auswallen. Den Formenrand aufsetzen. Aus der Haelfte des restlichen Teiges eine lange Rolle formen und damit einen ca. 3 cm hohen Rand bilden. Apfelmus auf den Teigboden verteilen. Aus dem restlichen Teig beliebige Formen ausstechen und auf der Fuellung anordnen. Eigelb und Rahm verruehren, Teig damit bestreichen. Den Kuchen im auf 200 GradC vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille ca. 40 Minuten backen. Haltbarkeit: in Alufolie locker gehuellt, 4 bis 5 Tage gekuehlt haltbar. * Quelle: Cuisine naturelle, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Thu, 01 Dec 1994 Stichworte: Backen, Kuchen, Apfel, Walnuss, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8977 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7332 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15651 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |