Rezept Apfelmillefeuille

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelmillefeuille

Apfelmillefeuille

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5368
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5986 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucchini !
entschlackend, fördert den Harnfluß

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Äpfel
1 Dos. Blätterteig
- - Sahne
- - Sahnesteif
1 Dos. Walnüsse
- - Weißwein
- - Zitronensaft
- - Zucker
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 08. 05. 2000
Zubereitung des Kochrezept Apfelmillefeuille:

Rezept - Apfelmillefeuille
Zubereitung: Sahne mit Sahnesteif schlagen. Aepfel schaelen, wuerfeln und puerieren, mit Zitronensaft, Weisswein und geschlagener Sahne zu einem Apfelschaum verruehren. Walnuesse in Zucker karamellisieren. Blaetterteig in Rauten schneiden, mit etwas Zucker bestreuen, und in den Ofen geben. Blaetterteigrauten auf einen Teller legen und Apfelschaum daraufgeben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12866 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 7861 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12699 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |