Rezept Apfelmenü , Karameläpfel mit Vanilleschaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelmenü , Karameläpfel mit Vanilleschaum

Apfelmenü , Karameläpfel mit Vanilleschaum

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23216
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8708 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Blatt Gelatine , weiß
2  Eier
1  Vanilleschote ; Mark davon
60 g Puderzucker
2 Tl. Zitronensaft
100 ml Vanillelikör
125 ml Sahne
2 El. Zucker ; (1)
75 g Mandeln , gehobelt
3 El. Zucker ; (2)
4  klein. Äpfel , säuerlich
1 El. Butter
3 El. Orangensaft
- - Zimt
- - Zitronenmelisse-Blättchen
Zubereitung des Kochrezept Apfelmenü , Karameläpfel mit Vanilleschaum:

Rezept - Apfelmenü , Karameläpfel mit Vanilleschaum
Gelatine in Wasser einweichen. Eier mit Vanillemark, Puderzucker und Zitronensaft schaumig schlagen. Den Likör zufügen. Die Gelatine tropfnaß bei schwacher Hitze auflösen. Unterziehen. Masse kühl stellen. Sahne steif schlagen und unterheben, sobald die Creme geliert. In Schälchen füllen. Bei mittlerer Hitze Zucker (1) karamelisieren lassen. Mandeln einrühren. Auf Backpapier geben. Abkühlen lassen. Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, Früchte in Spalten schneiden. Zucker (2) mit Butter schmelzen. Orangensaft angießen, Äpfel zufügen. 5 Min. dünsten, mit Zimt abschmecken, auf die Creme geben. Mit dem Mandelkrokant und Melisse garnieren. Zubereitungszeit: ca. 60 Min. Pro Portion: ca. 270 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3496 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 3588 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10449 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |