Rezept Apfelkuecherl mit Vanilleeis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuecherl mit Vanilleeis

Apfelkuecherl mit Vanilleeis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12244 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natürlich, natürliche Gefäße !
Große grüne Paprikaschoten eignen sich gut als Behälter für Dips (z.B. fein abgeschmeckter Sahnequark) oder für Salate. Das obere Ende mit Stiel wird abgeschnitten, die Schote von Samen und Rippen befreit und fertig sind sie zum Füllen. Halbierte, ausgehöhlte Melonen halten Obstsalate länger frisch als normale Schüsseln. So macht auch Kindern das essen mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
2  Eigelb
1/8 l helles Bier
100 g Mehl
1 Prise Salz
1/2  Vanilleschote; ausgekratztes Mark davon
2 Tl. Zucker
2  Eiweiss
2 El. fluessige Butter
2 gross. aromatische Aepfel; Boskop
- - Butterschmalz; z. Ausbacken
- - Zucker
- - Zimt; gemahlen
2 gross. Kugeln Vanilleeis
- - Liebesmenue Winter-4 Gepostet von K.-H. Boller
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuecherl mit Vanilleeis:

Rezept - Apfelkuecherl mit Vanilleeis
Eigelb und Bier verquirlen und Mehl, Salz, Vanillemark und die Haelfte des Zuckers unter Ruehren dazugeben. Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee mit der fluessigen Butter vorsichtig unter den Teig mischen. Das Ausbackfett auf 180 Grad erhitzen. Am einfachsten geht das Ausbacken natuerlich in einer elektrischen Friteuse, bei der man die Temperatur exakt einstellen kann. Eine tiefe Pfanne mit reichlich Ausbackfett eignet sich aber auch. Pruefen Sie die Temperatur auf altbewaehrte Weise - mit dem Kochloeffelstiel. Bilden sich um den Stiel kleine Blasen, dann ab mit den Apfelscheiben ins Fettbad. Die Aepfel schaelen und das Kerngehaeuse mit einem Ausstecher entfernen. Die Aepfel in etwa ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Erst in Mehl wenden, dann in den Teig tauchen und im heissen Fett goldbraun backen. Mit einem Schaumloeffel herausheben, auf Kuechenpapier abfetten lassen und noch heiss in Zimtzucker wenden. Mit je einer Kugel Vanilleeis servieren. Intensivieren Sie fertig gekauftes Vanilleeis zusaetzlich mit frischem Vanillemark. Das schmeckt und macht Lust. Erfasser: Stichworte: Dessert, Eis, Obst, Apfel, L-Menue-4, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?
Nun ist es amtlich. Die ESL-Milch verdrängt nach und nach die herkömmliche, pasteurisierte Frischmilch aus den Regalen. Bis zu vier Wochen soll die Milch haltbar sein. Aber ist das gesund?
Thema 4604 mal gelesen | 06.06.2009 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 10253 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9812 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |