Rezept Apfelkuchen vom Blech I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuchen vom Blech I

Apfelkuchen vom Blech I

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11052
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12108 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgespießte Bratwürste !
Bratwürste lassen sich wesentlich einfacher wenden, wenn Sie mehrere auf einen Fleischspieß stecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
600 g Mehl
1  Pck. Backpulver
200 g Butter
100 g Zucker
1  Prise Salz
- - abgeriebene Schale einer unbeh. Zitrone
1/4 l Milch
1.5 kg fein-saeuerliche Aepfel
- - Zitrone
150 g Zucker
1 Tl. Zimt
250 g Rosinen
100 g gehackte Haselnusskerne
- - Mehl zum Ausrollen
- - Eigelb zum Bestreichen
1 El. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuchen vom Blech I:

Rezept - Apfelkuchen vom Blech I
Das Mehl mit dem Backpulver in eine Ruehrschuessel mischen. In die Mitte eine Mulde druecken. Butter in Floeckchen auf dem Mehl verteilen. Zucker, Salz, Zitronenschale und Milch in die Mulde geben, leicht verruehren, dann verkneten. In Folie verpackt 60 min. kalt stellen. Inzwischen Aepfel schaelen, raspeln und sofort in einer Schuessel mit Zitronensaft und -schale, Zucker, Zimt, Rosinen und gehackten Haselnusskernen mischen. Dreiviertel des Teiges ausrollen, das gefettete Backblech damit auslegen, einen Rand formen. Die Apfelmischung darauf verteilen. Den restlichen Teig ausrollen und in Streifen schneiden. Die Apfelmischung gitterfoermig damit belegen, die Streifen mit dem mit Sahne verquirlten Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen 30 min. bei 225 Grad auf mittlerer Schiene backen. * Quelle: Lisa Testausgabe, Januar 1995 ** Gepostet von Sysop-Team der SEEROSE Date: 23 Jan 95 Stichworte: P12, Kuchen, Apfel, Teig

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9836 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Teegebäck - Französische MadeleinesTeegebäck - Französische Madeleines
Manche Speisen sind so köstlich, dass sie Schriftsteller zum Schwärmen verführen. Und zwar seitenweise.
Thema 11908 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 7892 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |