Rezept APFELKUCHEN MIT ZIMTBUTTER

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept APFELKUCHEN MIT ZIMTBUTTER

APFELKUCHEN MIT ZIMTBUTTER

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28614
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23208 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kontrolle für die Gefriertruhe !
Wenn Sie in Urlaub fahren, dann legen Sie einen Beutel mit Eiswürfel in die Gefriertruhe. Sind die Eiswürfel nach Ihrer Rückkehr deformiert, müssen Sie sich auf die Suche nach dem Fehler machen. Vorsicht vor verdorbenen Lebensmitteln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept APFELKUCHEN MIT ZIMTBUTTER:

Rezept - APFELKUCHEN MIT ZIMTBUTTER
500 g Mehl 1/2 ts Salz 1/4 l Milch, ca 40 g Hefe 2 Eier 50 g Zucker 75 g Butter MMMMM--------------------FUeR DEN BELAG--------------------------- 170 g Weiche Butter 1 ts Zimt 6 md Aepfel Zitronensaft 150 g Brauner Zucker MMMMM------------------------QUELLE------------------------------- - aufgeschnappt - Erfasst von Hein Ruehle Die Teigzutaten miteinander vermischen und gut und lange mit dem Mixer oder der Kuechenmaschine schlagen. Hefeteig muss lange geschlagen werden und zwar bis er sich zu einem Ball zusammenrollt. Er sollte ganz leicht klebrig sein, sonst ist er zu nass oder zu trocken. Dann in eine Schuessel mit Deckel geben und evt. ins warme Wasser stellen oder an einem warmen Ort. Springt der Deckel auf ist der Hefeteig fertig. Ein Backblech einfetten und mit Semmelbroesel bestreuen. Den Hefeteig darauf ausrollen und mit dem Kochloeffelende Loecher im Abstand von ca. 5 oder 6 cm hineinstechen. Den Hefeteig abdecken und noch einmal gehen lassen. Sollten die Loecher dann zu klein sein oder fast nicht mehr sichtbar, einfach noch einmal hineinstechen. Die weiche Butter mit einem Teelloeffel Zimt mischen. Die Aepfel mit Schale grob raspeln und in einer Schuessel mit Zitrone verruehren. Jetzt die Butter in die Spritztuelle fuellen und in die Loecher auf dem Hefeteig spritzen. Dann die Apfelraspel gleichmaessig darauf verteilen. Zum Schluss mit braunen Zucker gut bestreuen. Gebacken wird der Kuchen bei Umluft 160Grad ca. 30 Min. und bei normalen E-Herd 180Grad auch 30 Min. :Stichwort : Backen :Stichwort : Kuchen :Stichwort : Apfel :Stichwort : Zimt :Erfasser : Hein Ruehle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittel und deren LagerungLebensmittel und deren Lagerung
Die Vielfalt an guten Lebensmitteln war nie größer als heute. Was aber nutzt es, wenn uns die Nahrung durch unsachgemäße Lagerung schnell verdirbt. Wie sollte man Lebensmittel richtig lagern, damit sie möglichst lange frisch bleiben?
Thema 3812 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30480 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Aquakulturen für Bio FischAquakulturen für Bio Fisch
Die Meere leeren sich erschreckend – Überfischung bis zum Aussterben vieler Arten ist ein realistisches Katastrophenszenario. Doch Fisch gehört zu den wichtigsten Proteinlieferanten der Menschheit.
Thema 6861 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |