Rezept Apfelkuchen mit Sauerrahm

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuchen mit Sauerrahm

Apfelkuchen mit Sauerrahm

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8547
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 30648 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kochfisch darf nicht kochen !
Lassen Sie den Kochfisch nur ziehen. Er darf niemals kochen, weil er dadurch zu leicht zerfällt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
1  Ei
80 g Zucker
80 g Butter
200 g Mehl
1 1/2 Tl. Weinsteinbackpulver
1 El. Kakao
750 g Aepfel
1  Pk. Vanillepuddingpulver
1/2 l Apfelsaft
200 g Sauerrahm
3  Eigelb
125 g Zucker
3  Eiweiss
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuchen mit Sauerrahm:

Rezept - Apfelkuchen mit Sauerrahm
Aus den Zutaten einen Teig bereiten, und in einer Springform (26 cm) verteilen. Dabei einen Rand von ca. 3 cm hochdruecken. Die Aepfel in kleine Wuerfel schneiden und auf dem Teig verteilen. Den Vanillepudding mit Apfelsaft kochen, etwas abkuehlen lassen und ueber die Aepfel geben. Bei 180Grad 30 Minuten backen. Den Sauerrahm mit Eigelb und Zucker verquirlen, die Eiweiss steifschlagen und unter die Rahmmasse heben. Diese Masse ueber die Aepfel geben und weitere 20 - 25 Minuten backen. ** Gepostet von Hartmut Brinkmann Date: Wed, 02 Nov 1994 Stichworte: Backen, Kuchen, P12

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4831 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Chilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das AbnehmenChilli - Chillies regen den Stoffwechsel an und unterstützen das Abnehmen
Aus der heutigen Küche sind Chillies nicht mehr wegzudenken. Es gibt dem Essen den richtigen Pfiff. Natürlich sollte man sie sparsam verwenden. Kein Gemüse enthält soviel Carotinoide wie die Chilli, wodurch Sie entzündungshemmend wirkt.
Thema 34644 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24798 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |