Rezept Apfelkuchen mit Rahmguß

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuchen mit Rahmguß

Apfelkuchen mit Rahmguß

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2071
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14063 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel frisch und knackig !
Bevor Sie Spargel schälen, sollten Sie dieses feine Gemüse mindestens eine Stunde in kaltes Wasser legen. Dadurch werden Spargel – auch wenn sie schon ein paar Tage vorher geerntet wurden – wieder ganz frisch und knackig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
1  Msp. Backpulver
1  Pr. Salz
75 g Zucker
1  P. Vanillezucker
90 g Butter
1  Ei
- - ca. 1 kg Äpfel (evtl. Boskop)
- - Zimt
3  Eier, getrennt
70 g Zucker
1/8 l Sauerrahm
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuchen mit Rahmguß:

Rezept - Apfelkuchen mit Rahmguß
Alle Zutaten auf einmal mit dem Handrührgerät zusammenkneten, ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Dann eine Springform (Y 26 cm) damit auslegen, einen Rand formen und andrücken, den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen, backen. Schaltung: 170 - 190°, 1. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen ca. 20 Minuten In der Zwischenzeit Äpfel schälen, entkernen und in Schnitze schneiden. Den vorgebackenen Boden damit belegen, mit Zimt bestreuen, weitere 20 Min. backen (s.o.). Für den Rahmguß Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, Zucker langsam einrieseln lassen. Verquirlte Eigelb und Sauerrahm kurz untermengen. Den Guß auf die Äpfel gießen und nochmals 20 Min. backen. Von Ortrud Hummel, Tuningen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4390 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11334 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 7985 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |