Rezept Apfelkuchen mit ganzen Früchten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuchen mit ganzen Früchten

Apfelkuchen mit ganzen Früchten

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25373
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7852 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blumenkohl !
Blumenkohl wirkt in erster Linie harntreibend. Bekämpft in zweiter Linie "Zwölffingerdarmgeschwüre" und "Erkältungserscheinungen".

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
100 g Zucker
100 g Butter oder Margarine
1  Ei
1 Glas Backpulver
6  Äpfel, bis 7
- - Zucker
- - Zimt
3 Glas Sahne
- - mit Milch zu
1 l Flüssigkeit aufstocken
2 Glas Puddingpulver
100 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuchen mit ganzen Früchten:

Rezept - Apfelkuchen mit ganzen Früchten
Aus den Zutaten für den Boden einen Mürbeteig kneten und eine gefettete Springform (28 cm Durchmesser) damit auskleiden. Die Äpfel (am besten eignen sich Boskopp) schälen, die Kerngehäuse ausstechen, in Zucker und Zimt wälzen und in die Springform geben. Aus dem Puddingpulver und dem Zucker nach Vorschrift einen Pudding kochen und über die Äpfel in der Form geben. Das ganze im vorgeheizten Backofen bei 170°C ungefähr 70 Minuten backen. :Quelle : Anke Bodzin 09.03.1994 :Erfasser : Hein Ruehle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 25311 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 26164 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10520 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |