Rezept Apfelkuchen mit Eier Moehrenguss

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuchen mit Eier-Moehrenguss

Apfelkuchen mit Eier-Moehrenguss

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21062
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5455 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aubergine !
Auberginen hemmen die Entzündungen,kurbeln die Verdauung an und stillen Husten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
200 g Mehl
125 g Butter oder Margarine
50 g Haselnuesse, gemahlen
125 g Zucker
1  Prise Salz
- - etwas Paniermehl
200 g Moehren
800 g Aepfel
1  Becher Creme fraiche
3  Eier
1  Pk. Vanillezucker
50 g Zucker
2 El. Haselnuesse, gemahlen
2 El. Haselnuesse, gehobelt
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuchen mit Eier-Moehrenguss:

Rezept - Apfelkuchen mit Eier-Moehrenguss
Fett, Zucker, Mehl, Nuesse mit 3 El. Kaltem Wasser schnell verkneten. Dann kalt stellen. Aepfel schaelen, halbieren, entkernen und aussen mehrmals einschneiden. Eier mit Vanillezucker und Zucker und gemahlenen Haselnuessen verruehren. Den Teig ausrollen und in eine Pie-Form legen. Raender gut auslegen. Den Boden mehrmals einstechen und mit Paniermehl bestreuen. Die Apfelhaelften darauflegen. Moehrenraspel unter den Eierguss heben und auf die Aepfel verteilen. Mit den gehobelten Nuessen bestreuen. Dann im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten backen lassen. * Quelle: Kochkurs "Der bewegte Mann" unter der Leitung von Dorothea Thiel ** Gepostet von Lothar Schaefer Stichworte: Kuchen, Apfel, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Martinsgans im Elsass - Ein Blick in den KochtopfMartinsgans im Elsass - Ein Blick in den Kochtopf
Das Elsass, die Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Ort auch kulinarischer kultureller Begegnungen.
Thema 6909 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 8799 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 13330 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |