Rezept Apfelkuchen I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuchen I

Apfelkuchen I

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15888
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6614 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
- - Hefeteig
1.50 kg Aepfel
100 g Geriebenes Weissbrot
1 Tl. Zimt
150 g Zucker
50 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuchen I:

Rezept - Apfelkuchen I
Die Aepfel werden geschaelt, halbiert, das Kernhaus entfernt, in Schnitze geschnitten mit 150 g. Zucker eingezuckert. Man belegt eine gefettete Kuchenform mit dem Hefeteig, raedelt den Rand gleichmaessig ab, streut das mit 2 El. Zucker und Zimt vermischte Weckmehl 2/3 auf den Boden, legt die Aepfel schuppenfoermig auf, streut den Rest des Weckmehls obenauf. Zuletzt die Butterstueckchen draufgeben und bei 180 Grad 45 Minuten backen. Nach dem Herausnehmen aus der Form mit dem rest Zucker betreuen. ** Gepostet von Bernd Lindenmann Date: Tue, 21 Mar 1995 Stichworte: Backen, Kuchen, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4312 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Bunte Marzipanherzen zum Muttertag mit RezeptideeBunte Marzipanherzen zum Muttertag mit Rezeptidee
Der Muttertag steht vor der Tür, und an diesem besonderen Tag freut sich die Mama nicht nur über Blumen oder Parfüm, sondern auch über Selbstgebackenes.
Thema 4645 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 8190 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |