Rezept Apfelkuchen einmal anders

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuchen einmal anders

Apfelkuchen einmal anders

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6182
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15557 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Margarine
125 g Zucker
1 Glas Vanillinzucker
3  Eier
1  Prise Salz
4  Tr. Backoel Zitrone,
- - bzw. Zitronensaft o. Zitronenzucker
200 g Weizenmehl
2  gestr. Teeloeffel Backpulver Backin
750 g Apfelscheiben entspr. ca. 1 kg Aepfel
- - (genau auswiegen)
3 El. Milch
50 g Butter
3 El. Zucker
1  gestr. Teeloeffel Zimt
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuchen einmal anders:

Rezept - Apfelkuchen einmal anders
Margarine, Zucker, Vanillinzucker, Eier, Salz, Backoel Zitrone, Mehl gemischt mit dem Backin, Ruehrteig bereiten. Springform Durchm. 28 cm gut einfetten und dann 2/3 des Teiges hineingeben. Jetzt die Apfelscheiben (vorher mit etwas Zitronensaft betraeufeln und etwas Vanillinzucker drueberstreuen) in kleine Stuecke geschnitten einfuellen. Zu dem restlichen Teig etwas Milch zufuegen und anschliessend ueber die Aepfel verteilen. Zum Schluss Zucker und Zimt darueber streuen und die Butter in Butterfloeckchen mit einem Tl. verteilt draufgeben. Backen: 175 - 200 Grad ca. 50 Minuten ** From: s.mueller@link-wen.zer.sub.org Date: Sat, 27 Mar 1993 12:00:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kuchen, Aepfel, Apfelkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11762 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 5633 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 11226 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |