Rezept Apfelkuchen aus der Bretagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkuchen aus der Bretagne

Apfelkuchen aus der Bretagne

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17072
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7489 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Butter o. Margarine
4  Eier
150 g Zucker
2 cl Calvados
1  Spur Salz
1  Spur Backpulver; Messerspitze
150 g Mehl
500 g Aepfel; suesse Sorte z.B. Delicious
1 El. Puderzucker
1  Pk. Vanillezucker
Zubereitung des Kochrezept Apfelkuchen aus der Bretagne:

Rezept - Apfelkuchen aus der Bretagne
Butter oder Margarine schmelzen und abkuehlen lassen. In der Zwischenzeit Eier, Zucker, Calvados u. Salz schaumig schlagen. Abgekuehltes Fett, Backpulver und durchgesiebtes Mehl untermischen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Aepfel schaelen, vierteln, entkernen. In duenne Scheiben schneiden und 400g davon unter den Teig heben. Die Springform einfetten und den Teig einfuellen. Die restlichen Apfelscheiben auf dem Teig verteilen. Kuchen in den vorgeheizten Ofen auf die untere Einschubleiste stellen und 40-50 Minuten bei 200 Grad backen. Nach 20 Minuten Backzeit eventuell abdecken. Kuchen aus dem Ofen nehmen und vorsichtig aus der Form loesen. Auf einen Kuchendraht legen. Puderzucker und Vanillezucker vermischen und den Kuchen damit bestreuen. pro Stueck 240 kcal * Quelle: ? erfasst von Ilka Spiess Stichworte: Backen, Kuchen, Suess, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?
Vegetarier leben Fleischlos, essen aber tierische Produkte wie Eier, Milch, Butter usw. Veganer meiden Fleisch und auch alle anderen tierischen Produkte.
Thema 24023 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Lebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei LebensmittelLebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei Lebensmittel
Haben Sie sich schon einmal die Zutaten eines verpackten Nahrungsmittels aus dem Supermarkt durchgelesen?
Thema 7769 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5100 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |